Die Schnelligkeit der Software wird besonders in der Nutzung der unterschiedlichen Handelsmaschinen deutlich, die die Händler bei
Ihren individuellen Strategien unterstützen.

Diese verschiedenen Handelsmaschinen können kombiniert werden. daraus ergibt sich eine ganzheitlich automatisierte Handelslösung:
Automatisches Quote-Management (Auto-Quote), automatisches Hedging bei Treffern bzw. Risikopositionen im Referenzwert (Auto-Hedge), automatisches Löschen von Orders (Auto-Delete), etc. Im integrierten Risk-Modul erfolgt hierauf die realtime Anzeige zur Darstellung und Überwachung des Handelsrisikos.

Auto-Quote:

Auto-Eye:

Auto-Spread:

Auto-Hedge:

Auto-Delete:

Auto-Stop:

Auto-Basket:

Auto-Last:

Algo Trading:

Automatisches Quotieren nach den Vorgaben der jeweiligen Börse, um die Anforderungen als Market-Maker zu erfüllen

Vollautomatisches Handeln bei Marktungleichgewichten

Automatisches Einstellen von Orders im Zweit- und Referenzmarkt

Regelbasierte Verminderung des Handelrisikos

Vollautomatische Löschung von Limitorders auf Basis des Theoretischen Preises

Automatisierte Cash-Optimierung durch Gewinnsicherung bzw. Verlustbegrenzung

Index-Arbitrage durch gleichzeitigen Handel von Aktien und Futures

Automatisierte Erstellung von Orders mit Zeitfenster bei Marktungleichgewichten

Individuelle Erstellung automatisierter Lösungen von Handelsstrategien